Sie erreichen uns unter 08502 264

Alle Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 Uhr 16:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr 16:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr geschlossen
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr 16:30 - 18:30 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr 15:00 - 16:00 Uhr

Sie erreichen uns unter 08502 264

Kontaktdaten:

Gemeinschaftspraxis am Marktplatz
Marktplatz 4
94081 Fürstenzell

Telefon: 08502 264
Fax: 08502 8983
E-Mail: info@praxis-am-marktplatz.com

Rezepttelefon:

mehr Infos

Wichtige Telefonnummern:

Kassenärztlicher Notdienst: 116 117
Vermittlung der ärztlichen Bereitschaftsdienstes an Wochenenden, Feiertagen sowie Mittwoch ab 13.00 bei akuten, nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen

Rettungsleitstelle: 112
Immer sofort bei lebensbedrohlichen akuten Erkrankungen anrufen!

Die Vorbeugung und frühzeitige Erkennung vermeidbarer bzw. gut behandelbarer Erkrankungen ist eine der wesentlichen Aufgaben der hausärztlichen Versorgung. Dazu bieten die Krankenkassen verschiedene Vorsorgeuntersuchungen an, die wir Ihnen nur wärmstens zur regelmäßigen Inanspruchnahme empfehlen können!

Kindervorsorgeuntersuchungen

Ab der U8 (= 20 – 24 Monate) führen wir gerne die Kontrolluntersuchungen ihres Nachwuchses incl. Impfberatung durch.

Jugendgesundheitsuntersuchung

Viel zu wenig bekannt ist dieser von den Krankenkassen empfohlene „Jugend-Check-Up“ für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren

Gesundheitsuntersuchung = "Check-up"

Ab dem 35. Lebensjahr werden von den Krankenkassen alle 2 Jahre folgende Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten über die Krebsvorsorge hinaus übernommen: Nüchtern-Blutzucker und Cholesterin, Urinuntersuchung und eine körperliche Untersuchung incl. Besprechung der Ergebnisse. Zur Blutentnahme brauchen Sie keinen Termin; wir bitten Sie aber, für die Untersuchung einen eigenen Check-up-Termin zu vereinbaren. Bei Versicherten von AOK und Lkk kann im Rahmen des Hausarztvertrags der Gesundheitscheck mit deutlich erweiterten Blutwerten jährlich durchgeführt werden!

Krebsvorsorge bei Männern

Ab 45 sollte jährlich neben einer allgemeinen Untersuchung (Haut, Lymphknoten etc.) auch die Prostata jährlich untersucht werden. Ab 50 wird zusätzlich jedes Jahr ein Stuhltest auf Blut durchgeführt; ab 55 sollte dann (falls noch nicht geschehen !) eine Darmspiegelung erfolgen, die bei unauffälligem Befund erst nach 10 Jahren wiederholt werden muss. Alternativ – wenn auch nicht so sicher – kann auch weiterhin lediglich eine Stuhlkontrolle alle 2 Jahre erfolgen.
Wie Sie vielleicht bereits in der Presse gelesen haben, kann nach neueren Studien ein Prostatakrebs noch früher durch eine zusätzliche Blutuntersuchung ( sog. PSA-Wert ) erkannt werden. Die Kosten für diese Bestimmung ( ca. 28 € ) werden allerdings derzeit aus wirtschaftlichen Gründen von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Auf Wunsch können wir diese sinnvolle Messung gerne für Sie zusätzlich veranlassen.

Hautkrebsvorsorge-Untersuchung

Ab dem 35. Lebensjahr sollte alle 2 Jahre eine gründliche Untersuchung der gesamten Haut auf bereits bestehende oder drohende gefährliche Hautveränderungen, insbesondere den „weißen“ oder „schwarzen“ Hautkrebs durchgeführt werden.

Krebsvorsorge bei Frauen

Bereits ab dem 20. Lebensjahr sollte jährlich eine gynäkologische Untersuchung incl. Abstrichentnahme aus dem Muttermund sowie ab 30 zusätzlich eine Untersuchung der Brust durchgeführt werden. Ab 50 erfolgen darüber hinaus eine Abtastung des Enddarmes sowie die Untersuchung von Stuhlproben auf Blut. Ab 55 sollte dann (falls noch nicht geschehen !) eine Darmspiegelung erfolgen, die bei unauffälligem Befund erst nach 10 Jahren wiederholt werden muss. Alternativ – wenn auch nicht so sicher – kann auch weiterhin lediglich eine Stuhlkontrolle alle 2 Jahre erfolgen
Die Krebsvorsorgeuntersuchung wird bei Frauen überwiegend von Frauenärzten durchgeführt.

© Gemeinschaftspraxis am Marktplatz, Fürstenzell 2019 | Impressum - Datenschutzerklärung

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Zusätzlich ist unter Kontakt eine Google-Map eingebunden. Beim Aufruf der Seite wird Ihre IP Adresse gespeichert und an einen Server von Google in den USA übertragen. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr Information OK